FC-ECHO Sommerfest am 13.6.2015

DominikAA

FC-Präsident Hr. Spinner und Fanbeauftragter Hr. Mendel zu Gast im Fanclub FC-Echo am Samstag, den 13.06.2015 in der „Quetsch“- Rodenkirchen

Die Gäste wurden traditionsgemäß mit der FC-Hymne begrüßt und stimmten sofort mit ein.
Nachdem die Clubvorsitzende Carmen Tuchscherer über die vielfältigen Aktivitäten des Fanclubs berichtete und den Dank für die hervorragende Arbeit den Verantwortlichen des FC aussprach, ergriff Hr. Spinner das Wort.
Er berichtete über die aktuelle Situation des Vereins und gab dazu ein paar lustige Anekdoten zum Besten.
Anschließend fand eine lockere Fragerunde statt, wobei der Präsident auch ein klein wenig aus dem „Nähkästchen“ plauderte. Es war für alle Teilnehmer amüsant und informativ zugleich.
Der Fanclub FC-Echo und die Gäste waren sich grundsätzlich darüber einig, dass der eingeschlagene Weg, besonnen, solide und klug weiter gegangen werden sollte. Nur so ist ein dauerhafter Erfolg möglich.
Dabei ist die Unterstützung aller FC-Mitglieder und Fangruppierungen notwendig, denn der Verein steht über alles.
Das Gruppenfoto und der Eintrag in das Gästebuch des Fanclub durften natürlich nicht fehlen.

Im Anschluss an den Besuch fand das traditionelle Sommerfest statt. Es wurde eine lange Nacht:

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.